Datsche

Eine Datsche oder Datscha (das t wird weich wie ein d ausgesprochen) ist ein Grundstück mit einem Garten- oder Wochenendhaus, welches der Freizeit und der Erholung dient und u.a. Hobbygärtnerei ermöglicht. Das Wort gehört zu den wenigen russischen Wörtern, die aus dem DDR-Sprachgebrauch übernommen wurden und in den gesamtdeutschen Sprachgebrauch eingegangen sind. Die eingedeutschte Form findet sich in Bezug auf den russischen Kontext auch schon früher, z.B. im deutschbaltischen Sprachgebrauch.

Quelle: Wikipedia

Eine Datsche ist schwer zu finden. Wie wäre es in der Zwischenzeit mit einer unserer anderen interessanten Immobilien? Schauen Sie mal:

Gemütlicher Walmdachbungalow mit Wintergarten in Sögel! Großzügiger Grundriss!, 49751 Sögel, Bungalow

Gemütlicher Walmdachbungalow mit Wintergarten in Sögel! Großzügiger Grundriss!

49751 Sögel, Bungalow
Objekt ID:
2653
Zimmer:
4
Wohnfläche ca.:
180 m²
Grund­stück ca.:
786 m²
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Kaufpreis:
320.000 EUR
*** Sögel – Walmdachbungalow mit Wintergarten! ***, 49751 Sögel, Bungalow

*** Sögel – Walmdachbungalow mit Wintergarten! ***

49751 Sögel, Bungalow
Objekt ID:
2647
Zimmer:
4
Wohnfläche ca.:
125 m²
Grund­stück ca.:
771 m²
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Kaufpreis:
257.000 EUR

Der Landkreis Emsland ist eine Region im westlichen Niedersachsen, nahe der niederländischen Grenze. Die Region zeichnet sich durch eine vielfältige Landschaft aus, die von Flüssen, Seen und Wäldern geprägt ist. Der Landkreis Emsland ist zudem bekannt für seine landwirtschaftliche Produktion und seine Industrie.

Die Immobilienpreise im Emsland sind im Vergleich zu anderen Regionen Deutschlands moderat. Dies macht den Landkreis zu einem attraktiven Ziel für Familien und Menschen, die auf der Suche nach einem erschwinglichen Wohnraum sind. Im Allgemeinen sind Immobilien im Emsland vergleichsweise günstiger als in den Großstädten Deutschlands wie Berlin oder München.

Die Nachfrage nach Immobilien im Emsland ist in den letzten Jahren gestiegen, da die Region als Wohn- und Arbeitsort immer beliebter wird. Insbesondere der Wohnungsmarkt in den größeren Städten des Emslandes wie Lingen und Papenburg ist stark gefragt. Die Nachfrage nach Wohnungen ist in diesen Städten höher als das Angebot, was zu einem Anstieg der Immobilienpreise führt.

Ein weiterer Faktor, der die Nachfrage nach Immobilien im Emsland erhöht, ist die gute Verkehrsanbindung. Die Region ist durch Autobahnen und Bundesstraßen gut an das nationale Straßennetz angebunden. Zudem gibt es einen internationalen Flughafen in der nahegelegenen Stadt Bremen, der eine schnelle Anbindung an andere Teile Deutschlands und Europas ermöglicht.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Immobilienpreise im Emsland im Vergleich zu anderen Regionen Deutschlands moderat sind. Die steigende Nachfrage nach Wohnungen und Häusern in den größeren Städten des Emslandes, gepaart mit der guten Verkehrsanbindung, macht die Region zu einem attraktiven Wohn- und Arbeitsort.