Hof

Hof

Als Hof wird in der Architektur ein unter freiem Himmel befindlicher von einem Gebäude und Gebäudeflügeln oder Mauern umgebener Raum bezeichnet. Abweichend von der traditionellen Bauweise können in der modernen Architektur Höfe auch mit einem Glasdach überdeckt sein, die natürliche Belichtung und der Raumeindruck sind in diesem Fall bei der Zuordnung ausschlaggebend.

Unter einem Bauernhof versteht man einen kleinstrukturierten landwirtschaftlichen, oft land- und forstwirtschaftlichen Betrieb, respektive auch die Hofstelle mit Wohn- und Wirtschaftsgebäuden dieses Betriebes als klassische Siedlungsform (Gehöft). Der typische Bauernhof ist ein Familienbetrieb, in dem die Mitglieder der Besitzerfamilie überwiegend die praktischen Tätigkeiten ausführen. Daneben gibt es aber auch andere Formen der Bewirtschaftung.

Quelle: Wikipedia

Bauernhöfe oder Bauernhäuser haben gelegentlich in unserem Sortiment. Schauen Sie hier:

Landhaus mit 1,3 ha Grundstück, 26903 Surwold, Bauernhaus

Landhaus mit 1,3 ha Grundstück

26903 Surwold, Bauernhaus
Objekt ID:
2546
Zimmer:
7
Wohnfläche:
150 m²
Grundstück:
13.000 m²
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Kaufpreis:
219.000 EUR