Laube

Laube (Gartenlaube)

Eine Gartenlaube ist ein kleines, offenes Gebäude, meist aus Holz oder Gusseisen, das es erlaubt, sich vor Sonne oder vor Regen geschützt im Freien aufzuhalten. Besondere Verbreitung fand sie im 19. und frühen 20. Jahrhundert, stilistisch angelehnt an den Kiosk, der im 18. Jahrhundert mit den englischen Landschaftsgärten in Mode gekommen war. Im Gegensatz zur Pergola, die sich in der Regel als Anbau an ein anderes Bauwerk anlehnt, steht die Laube immer frei.

Bei symmetrischem Aufbau wird eine Gartenlaube auch als Pavillon bezeichnet. In der Umgangssprache wird gelegentlich das Gartenhaus auch Gartenlaube genannt. Dient es vor allem der Lagerung von Gartengerät und -material, so wird es eher Geräteschuppen genannt. Sprachgebrauch und Benennung sind mitunter fließend.

Quelle: Wikipedia

Auch Gartenlauben haben gelegentlich in unserem Sortiment. Suchen Sie hier:

Sögel – Eigentumswohnung an der Schlossallee!, 49751 Sögel, Wohnung

Sögel – Eigentumswohnung an der Schlossallee!

49751 Sögel, Wohnung
Objekt ID:
2510
Zimmer:
3
Wohnfläche:
85 m²
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Kaufpreis:
242.000 EUR
Großes Einfamilienhaus auf einem traumhaften Grundstück!, 26909 Neubörger, Einfamilienhaus

Großes Einfamilienhaus auf einem traumhaften Grundstück!

26909 Neubörger, Einfamilienhaus
Objekt ID:
1839
Zimmer:
6
Wohnfläche:
210 m²
Grundstück:
2.400 m²
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Kaufpreis:
285.000 EUR