Villa

Mit Villa (lateinisch für „Landhaus“, „Landgut“) wurde ursprünglich ein römisches Landhaus und Herrenhaus des Landeigentümers bezeichnet. Auch in der Renaissance war die Villa ein repräsentativer Landsitz der herrschenden Schichten.

Im 19. Jahrhundert wurde die Bezeichnung auf das freistehende Haus des Großbürgertums übertragen, das oft am Stadtrand oder in Villenvierteln errichtet wurde. Anschließend wurde er zur Bezeichnung für anspruchsvolle Einfamilienhäuser.

Die Bezeichnung Villa stand ursprünglich für ein vornehmes Haus auf dem Lande. Im Gegensatz zu Bauernhöfen dienten Villen allerdings nur selten landwirtschaftlichen Zwecken, und deren Besitzer hatten ihren Hauptwohnsitz häufig in einem Stadthaus. Die italienischen Villen der Antike und Renaissance bildeten als Landsitze des Stadtadels ein Pendant zu deren Stadtpalästen. Die Villenkultur hat seit der Antike ihre Tradition. Bereits Plinius der Jüngere (61–113 n. Chr.) zog das zurückgezogene Leben auf dem Lande dem Stadtgeschehen vor.

Eine Villa gilt als Ausdruck repräsentativer Wohnkultur und verfeinerter Lebensart, der Ausdruck ist entsprechend positiv besetzt. Daher wird der Ausdruck Villa oft auch als Synonym für andere Gebäudeformen verwendet: So werden Herrenhäuser als Mittelpunkt von landwirtschaftlichen Gütern oder kleinere Schlösser nicht selten als Villa bezeichnet. In jüngerer Zeit wird die Bezeichnung Stadtvilla auch für freistehende Mehrfamilienhäuser mit gehobener Ausstattung verwandt. Eine spezielle Form ist etwa die Bädervilla in Seebädern an der Küste.

Quelle: Wikipedia

Villen haben wir kaum in unserem Sortiment. Suchen Sie hier nach Alternativen:

Traumhafte Eigentumswohnung in Top Lage von Meppen!, 49716 Meppen, Wohnung

Traumhafte Eigentumswohnung in Top Lage von Meppen!

49716 Meppen, Wohnung
Objekt ID:
2434
Zimmer:
3
Wohnfläche:
86 m²
Nutzfläche:
12 m²
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Kaufpreis:
175.000 EUR
Wohn- und Geschäftshaus in Bockhorst! Nähe Papenburg!, 26897 Bockhorst, Wohn- und Geschäftshaus

Wohn- und Geschäftshaus in Bockhorst! Nähe Papenburg!

26897 Bockhorst, Wohn- und Geschäftshaus
Objekt ID:
2215
Wohnfläche:
455 m²
Nutzfläche:
723 m²
Grundstück:
1.770 m²
Kaufpreis:
398.000 EUR